Eröffnung der Kindertauernrunde in Obertauern

Schöner hätte es nicht sein können: Bei strahlendem Sonnenschein, winterlichen Temperaturen, blauem Himmel und Neuschnee wurde die Kindertauernrunde in Obertauern offiziell eröffnet! Ab sofort können nicht nur die Großen „ihre“ Tauernrunde fahren, sondern auch der Nachwuchs, der ab sofort ein tolles Angebot in Obertauern vorfindet.

 

Bobby-Runde

Für ganz kleine Skihasen gibt’s die „Bobby-Runde“: eine lustige Piste, die Anfänger ganz easy hinunterwedeln können. Die Kleinsten können sich hier auf Geisterbahn & Märchenwald, Wellenbahn und einen Zwischenstopp bei Bibo Bär freuen. Und wer weiß, vielleicht versteckt sich da auch irgendwo unser Maskottchen, Schneehase Bobby?

 

 

My Track

Boardern oder Skifahrern mit mehr Skills wird mit „My Track“ bestimmt nicht langweilig: eine lässige Runde voller Highlights. Von Boardercross über Funpark bis zur Speedstrecke ist alles dabei – und bestimmt auch ein paar andere coole Boarder und Freerider, mit denen man in der Pause auf einer der urigen Skihütten chillt. Irgendwo muss man sich ja stärken, bevor es zur nächsten Station von „My Track“ weitergeht!

 

Und die Eltern? Für die gibt’s natürlich zahllose Pistenkilometer, auf denen traumhafte Abfahrten auf sie warten – und natürlich urige Hütten für den Zwischenstopp. Dank der Kinderbetreuung und vieler verschiedener Kinderskikurse können sie sich in Ruhe eine Auszeit nehmen oder mit ihren Kids gemeinsam über die Kindertauernrunde wedeln. Nach dem Skitag heißt’s dann ein Mal mehr: „Jedem sein Obertauern“ – denn es gibt immer wieder Events für die ganze Familie und jede Menge Pubs und Restaurants, in denen man den Skitag perfekt ausklingen lassen kann.

 

 

 

Recent Posts

Start typing and press Enter to search